Akkordeon-Club Langenhagen 74 e.V.
ACL74eV@aol.com

Mittlerweile über 25 Jahre 

 

 

 

 

 

1. und 2. Tenor: Markus Pape 

1. und 2. Tenor: Florian Wegener

1. und 2. Bass: Jan Hülsmann

2. Bass: Matthias Gleichmann

2. Bass: Jan Bröker 

 

   

Ansprechpartner:

 

Jan Hülsmann

Tel: 0511 / 775520

 

E-mail: acl74ev@aol.com

 

Handy: 0160 / 7182966

 

 

Schöne Klänge

 
Die Harmony Brothers sorgten bei Brendels und den Likedeelern für den passenden musikalischen Rahmen: Markus Pape (von links), Florian Wegener, Jan Hülsmann, Jan Bröker und Matthias Gleichmann.
Die Harmony Brothers sorgten bei Brendels und den Likedeelern für den passenden musikalischen Rahmen: Markus Pape (von links), Florian Wegener, Jan Hülsmann, Jan Bröker und Matthias Gleichmann. (Foto: O. Krebs)

Harmony Brothers beim lebendigen Adventskalender

Krähenwinkel (ok). Einer der letzten Akte des diesjährigen lebendigen Adventskalenders in Kaltenweide und Krähenwinkel ging am vergangenen Sonnabend bei Familie Brendel und den Likedeelern am Gleisdreieck über die Bühne. In einem kleinen Weihnachtsdorf trafen sich etwa 100 Besucher und probierten unter anderem auch ein Spezialität aus Österreich, den so genannten Glühmost. Für einen professionellen musikalischen Rahmen sorgten die fünf Harmony Brothers, die vom Balkon weihnachtliche Ständchen zum Besten gaben, am Nachmittag noch im CCL aufgetreten waren. Der Verein "De Likedeeler" ist ursprünglich aus einem losen Zusammenschluss Segelbegeisterter entstanden. Mittlerweile gehören dem Verein, der 2011 ins Leben gerufen worden ist, etwa 30 Mitglieder an. Übrigens: Die Sangesfreudigen beim offenen Adventskalender konnten sich noch eine Blume zum Fest mitnehmen.

 

Von Barbershop bis Pop und Deutschem Liedgut ist in unserem Repertoire alles vorhanden.

 

Falls sie wissen möchten wo wir bisher aufgetreten sind einfach Langenhagen Harmony Brothers googeln.

 

http://www.haz.de/umland/langenhagen/die-harmony-brothers-sorgen-in-langenhagen-fuer-musik-im-ccl

 

http://www.acappella-online.de/de/acts/artists/harmony-brothers

 

http://www.extra-verlag.de/langenhagen/lokales/tolles-fest-im-gleisdreieck-d62188.html

 

http://www.extra-verlag.de/langenhagen/vereine/zurueck-mit-grossartigen-musikalischen-eindruecken-d42760.html

 

 

http://www.haz.de/Umland/Langenhagen/Nachrichten/Geburtstagskonzert-fuer-Chorgruender-Engelke-in-Langenhagen

 

 

Artikel unter myheimat 

 

http://www.myheimat.de

 

 

Presseberichte:

 

 

http://www.extra-verlag.de/langenhagen/lokales/voluminoes-und-harmonisch-d54069.html

 

http://www.myheimat.de/langenhagen/kultur/die-langenhagen-harmony-brothers-in-aktion-m3614984,2713257.html

 

http://www.extra-verlag.de/langenhagen/vereine/zurueck-mit-grossartigen-musikalischen-eindruecken-d42760.html

 

http://www.myheimat.de/langenhagen/kultur/langenhagen-harmony-brothers-in-london-m3610724,2712374.html

 

 

http://www.myheimat.de/langenhagen/kultur/die-harmony-brothers-in-ihrem-element-m3132851,2611965.html

 

 

Harmonie – und das im Vorweihnachtsstress

Die Harmony Brothers sorgen in Langenhagen für Musik im CCL.
Die Harmony Brothers sorgen in Langenhagen für Musik im CCL. Quelle: Stephan Hartung
 
Langenhagen

Zwei Tage vor Heiligabendim CCL: Dass sich Menschenmassen durch das Einkaufszentrum schieben würden, war klar. Dass der Sonnabend von Hektik geprägt sein würde, ebenfalls. Da kam doch der Auftritt der Harmony Brothers mehr als gelegen. Die Männer-a-cappella-Gruppe versammelte sich im Bestandsbau des CCL zu einem Kurzkonzert.

Das Quintett sang Weihnachtslieder und sorgte somit für etwas Ruhe und Besinnlichkeit im Vorweihnachtsstress – was gut bei den Besuchern ankam. Schnell hatte sich eine größere Zuhörergruppe gebildet, die den Harmony Brothers lauschte. „Zum Runterkommen vom ganzen Weihnachtsstress war das ganz toll. Ich habe gern zugehört“, sagt Ilona Scheunemann. Die Langenhagenerin fügt mit eine Augenzwinkern hinzu: „Jetzt bin ich entspannt und kaufe am Obststand noch schöne Äpfel für den Rotkohl zur Weihnachtsgans.“

 

 

Auch Bettina Auras weilte unter den Zuhörern. „Ich habe in der Zeitung davon gelesen, dass die Harmony Brothers hier singen. Daher habe ich bewusst meine letzten Weihnachtseinkäufe im CCL erledigt, denn ich mag diese Musik“, sagt die Engelbostelerin Ortsbürgermeisterin. Bewusst ist auch Markus Waldschmidt aus Hannover ins Einkaufszentrum nach Langenhagen gekommen, er wusste aber nichts vom Auftritt der A-cappella-Gruppe. „Im Vorjahr haben wir am letzten Sonnabend vor Weihnachten in der City in Hannover eingekauft – nie wieder! Da war für uns klar, dass wir diesmal die Einkäufe im CCL erledigen“, sagt Waldschmidt, der mit seiner Frau und den beiden Kindern